Zen Sesshin in Sachrang im Chiemgau

vom 2. bis 6. Oktober


Herzliche Einladung zu diesem Sesshin.

Rückzug in die Stille, Besinnung auf das Wesentliche.

Zenmeditation, verbunden mit achtsamem Gehen in den Bergen.


Die beiden Zenlehrer Eva Sperner und Rune Olsson

bieten während des Sesshin Einzelgespräch / Dokusan und Dharmadarlegungen / Teisho an.

Das intensive Zazen dieses Bergsesshin erlaubt auch festgelegte Zeiten des Wanderns in der Stille, Meridian-Dehnungsübungen und Qi Gong.

Auch für Anfänger geeignet.


Familienmitglieder, die Ferien im Chiemgau machen möchten, können im Dorf untergebracht werden.

Für die Kursteilnahme ist eine zumindest durchschnittliche körperliche und psychische Belastbarkeit Voraussetzung. Wichtig ist ebenso pünktlich zu kommen und die gesamte Kurszeit bleiben zu können, aus Rücksicht auf die Gruppe und zum Wohle der eigenen Praxis.


Bei den Kursen ist kein LehrerInnen Honorar veranschlagt. Dies entspricht der buddhistischen Tradition, nach der der Wert einer Lehre nicht mit Geld bemessen werden kann. Geben und Großzügigkeit sind aktive Aspekte einer spirituellen Praxis.

Als Orientierungswert werden 40 € als als Tagessatz für Dana empfohlen.


Die Anmeldung erfolgt bitte hier über die Kontakt-Seite


und gleichzeitig für die Zimmerreservierung in Sachrang:

https://www.mountain-retreat-center.com